Luxuriöse Ferien in Dubai

Wenn jemand aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis darüber berichtet, dass er neulich im Urlaub in Dubai war, dann spitzen meist alle ganz interessiert die Ohren und so ganz bei sich denkt man, dass Derjenige ja nicht gerade über wenig Geld verfügen muss. Dies ist jedoch nur bedingt richtig. Sicherlich ist es nicht unbedingt ein Schnäppchen hierher zu fliegen, aber so teuer, dass man es sich nicht auch als Normalbürger mal leisten könnte, ist es auch wieder nicht. Wenn man rechtzeitig bucht, kann man von vielen tollen Frühbucherrabatten profitieren und auch Last Minute gibt es oftmals noch attraktive Unterkünfte zu einem absolut bezahlbaren Preis. Und eines kann schon einmal verraten werden: Es lohnt sich auf alle Fälle nach Dubai zu fliegen.

Dubai Reisen kann man entweder im Reisebüro oder selbstständig über das Internet buchen, ganz wie man es gerne haben möchte. Egal, auf welchem Wege man nun zu der Reise gekommen ist, bei der Ankunft am Dubai Flughafen spielt dies alles keine Rolle mehr, denn nun hat man es endlich geschafft und ist in diesem faszinierenden Paradies am Rande der arabischen Wüste angekommen. Dubai, das zu den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört, ist fürwahr ein ganz besonderer Ort an der Nahtstelle zwischen westlicher Welt und dem Orient, der seine Besucher von Anfang an in seinen Bann zieht.

Sei es das architektonisch beeindruckende Burj al Arab, das von weitem aussieht wie ein großes Segel, oder der Burj Khalifa, das aktuell höchste Hochhaus der Erde – Dubai strebt immer nach dem Besonderen. Etwas ganz Besonderes ist ohne Frage auch Ski Dubai, eine riesengroße Skihalle inmitten der Hitze der Wüste. Hier kann man tatsächlich das ganze Jahr über Skipisten hinunterheizen, mit dem Schlitten Abhänge hinunterfahren oder sogar Bobfahren. Und dann gibt es da natürlich auch noch die weltberühmten Shopping Malls. Ein Abstecher hierher ist Pflicht.